SPS-Programmierer*

Als erfahrener, langjähriger Systemintegrator von Industrierobotern entwickelt, konstruiert und produziert EGS innovative, bedarfsgerechte und wirtschaftliche Komplettlösungen für industrielle Produktionsunternehmen. Unsere Philosophie ist geprägt von langjährigen, partnerschaftlichen Geschäftsbeziehungen zu Kunden und Lieferanten und wird durch die Kontinuität und Erfahrung unserer Mitarbeiter verantwortungsvoll mitgetragen. Zum weiteren Ausbau unseres Teams suchen wir SPS-Programmierer.

 

Zu Ihren Aufgaben gehören:

  • Entwicklung und Erstellung von SPS-Programmen
  • Test und Inbetriebnahme von Steuerungen im Hause
  • Inbetriebnahme von Steuerungen im kundenseitigen Werk
  • Mitwirken bei der Entwicklung von Programmierstandards
  • Technische Beratung und Bedienereinweisungen im Hause bzw. beim Kunden

Das bringen Sie mit:

  • Gute SPS-Programmierkenntnisse
  • Reisebereitschaft für Inbetriebnahmen (vorwiegend in Baden-Württemberg, z.T. deutschlandweit und in seltenen Fällen auch international)
  • Flexibilität und kundenorientiertes Verhalten
  • Zuverlässigkeit und selbständige Arbeitsweise

 

Sie sind interessiert an einer herausfordernden Aufgabe in einem mittelständisch geprägten Unternehmen mit stabilen Werten und zukunftsweisenden Ideen? Dann freuen wir uns auf die Zusendung Ihrer aussagefähigen Bewerbungsunterlagen mit Angaben zu Gehalt und Verfügbarkeit an Frau Joana Kech, bewerbung.dunkermotoren@ametek.com, Tel.: 07703/930-115.

 

 

 

*Die Berufsbezeichnung ist nicht geschlechtsneutral gewählt und bezeichnet lediglich das jeweilige Berufsbild. Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass dies keinerlei Einschränkungen hinsichtlich des Geschlechtes potenzieller Bewerber suggerieren soll!

EGS Automatisierungstechnik Automation Roboterautomation Industrieroboter Roboter Aktuelles von EGS Automation:

Blog: Werkstück-trägerlogistik bei Palettiersystemen und Traystaplern

Dunkermotoren übernimmt 100% der Anteile an EGS Automation

Report: Roboter und Palettiersysteme von EGS automatisieren Werkzeugmaschine von Fintes in Hittisau

Standpunkt:  Smarte Roboter-programmierung:

Fluch und/oder Segen?

Wissen: 

Anlagenautonomie, wie lange kann eine Anlage ohne Bedienereingriff produzieren

Aktuelle Presse-

veröffentlichungen

Wir sind Mitglied in verschiedenen Verbänden