Machbarkeitsstudien

Machbarkeitsstudien dienen der grundsätzlichen Prüfung der wesentlichen Parameter wie zum Beispiel Qualität und Taktzeit. In manchen Anwendungsbereichen gibt es keine andere Möglichkeit, als die Aufgabenstellung vorab unter möglichst realen Bedingungen aufzubauen und zu untersuchen. So kann die Aufgabe im Vorfeld einer Beauftragung gemeinsam mit dem Kunden überprüft und validiert werden. Häufig werden in einer solchen Studie auch entsprechende Grenzmuster hergestellt, die dann bei der Abnahme einer späteren Anlage zur Beurteilung der Erreichung der vereinbarten Qualität dienen.

Wir haben ein eigenes Labor, in dem wir das erforderliche Equipment wie z.B. Roboter, Greiftechnik, Bildverarbeitung, Fördertechnik, Aufnahmen usw. verfügbar haben und so schnell entsprechende Studien durchführen können.

EGS Automatisierungstechnik Automation Roboterautomation Industrieroboter Roboter Aktuelles von EGS Automatisierungstechnik:

Report: Verkettete Magnesium-bearbeitung automatisiert

Report:  Fertigung eines Kunststoff-hybridbauteils für die Durchfluss-meßtechnik

Zum aktuellen Newsletter Mai 2019

EGS-Blog:  Anlagenautonomie, oder wie lange kann eine automatisierte Anlage ohne Bedienereingriff produzieren

Wissen: 

WerkstückmagaziniererPalettenwechselsystemund Traystapler

Aktuelle Jobangebote

Roboter-Programmierer

Wir bleiben auch 2020 dem Sponsoring im Motoradsport treu...

Im Automationspraxis-Porträt:

EGS-Gründer Eby: Profi mit eigenem Kopf

Wir sind Mitglied in verschiedenen Verbänden

Aktuelle Presse-

veröffentlichungen

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© EGS Automatisierungstechnik GmbH